Mittwoch, 25. Juli 2012

Happy Birthday Copic Marker Europe

Der Copic Marker Europe Blog feiert seinen ersten Geburtstag und auch ich möchte natürlich angemessen (wenn auch etwas spät *rotwerd*)  gratulieren!!!!

Für die Geburtstagskarte habe ich mich für das zuckersüße Motiv von Sylvia Zet entschieden...die nun trotz/Dank der Ferien auf den letzten Drücker fertig geworden ist......

Hier nun meine Karte


Diesmal war ich etwas mutiger und habe auch ein wenig mehr "Deko" angebracht...... 


  
... und sogar daran gedacht, ein Foto von den Copics zu machen, die ich benutzt habe



 Sodele, nun heißt es "mir die Däumchen halten" und natürlich noch ein dickes, fettes "Dankeschöööön" an die "Mädels" vom Copic Blog durch´s Netz zu schicken für ein Jahr voller super schöner Karten und Inspirationen!!!

Seid lieb gegrüßt



   



Motiv: Sylvia Zet
Papier: Rico Design
Blumen: aus Papierkreisen + Distress Ink selbst "kreiert"
Stanzen: Spellbinders, Memory Box

Freitag, 22. Juni 2012

Wie die Zeit vergeht....

.... jaaaa, ich weiss, es ist schon "etwas" länger her, seit ich das letzte Lebenszeichen von mir hier hinterlassen habe... das bedeutet aber nicht, dass ich untätig gewesen bin ;-)

Für den (nunmehr ehemaligen) Chef meines Mannes habe ich den "special-Auftrag" bekommen, aus einer ziemlich unspektakulären Holzkiste einen Koffer im Vintage-Style zu kreieren, da er zum Abschied u.a. verschiedenste Reiseführer geschenkt bekam. Leider habe ich vergessen, ein Vorher-Bild zu machen, aber eigentlich zählt ja eh nur das Ergebnis, oder???




Die Kiste habe ich sowohl außen als auch innen mit Tonpapier bezogen, welches ich vorher (wie bei der Schatzkiste) bearbeitet habe. Die Fanen wurden einfach nur ausgedruckt und anschließend distressed und gewischt (die beiden Fotos natürlich auch). Für das Namens-Schild wurde endlich mal wieder meine Cricut wiederbelebt ....


....beim Schuster habe ich mir einen alten Koffergriff besorgt und da dieser farblich so überhaupt nicht zum Rest passen wollte, wurde er kurzehand mit Packband umwickelt ;-))
Die Ecken sind aus Grunge-Board gearbeitet und um den Look zu vervollständigen wurden diese noch zusätzlich mit Baumwollkordel genäht.




Hier noch mal eine (leere) Innenansicht ;-)

Heute wurde der Koffer dann überreicht und wie ich gehört habe, ist das Ergebnis ziemlich gut angekommen *freu*

Da die Bilder noch schnell "zwischen Tür und Angel" entstanden sind, ist die Belichtung nicht gerade super, aber ich hoffe doch, man kann soweit alles gut erkennen. 


        


   

Montag, 12. März 2012

Karte ohne viel Schnickschnack

Da bin ich wieder und auch diesmal mit einer Karte. 
Mein Papa hatte Geburtstag und da war es doch selbtverständlich, dass die Karte selbstgemacht ist.... und da Karten für Herren ohne viel "Schnickschnack" auskommen, war es selbst für mich machbar ;-)) Die Stempel von Betty´s Creations passten wie die Faust auf´s Auge, weil mein Papa seinen "alten" Wagen mit absoluter Hingabe in Schuss hält. 

Hier nun mein Werk
    


Den Textstempel habe ich mit einer Spellie ausgestanzt und mit Distress gewischt.





Ebenfalls gewischt ist das Auto, welches ich anschließend mit UTEE embosst und nach dem Abkühlen gebrochen habe. Die Schnörkelstempel sind von Viva Decor und der schmale Streifen Designpapier (ebenfalls mit dem Oldtimer bestempelt) ist von gcd Studios.

Sodele, für heute ist mal wieder Schluß. danke euch für´s vorbeischauen und würde mich über nette Kommentare freuen ;-))

Liebe Grüße


Donnerstag, 1. März 2012

Geburtstagskarte

Wie ich ja schon geschrieben habe, bin ich nicht wirklich so die Kartenmacherin. Bewundere alle, die das können, nur habe ich immer das Gefühl es fehlt noch was oder es könnte zu schnell überladen wirken. Nichts desto trotz habe ich es aber für eine ganz liebe Freundin zu ihrem ?0 Geburtstag (wird nicht verraten, nur soviel, sie ist älter als 20 und bis zur 50 dauert es noch etwas *grins*) mal wieder versucht. 
Das Motiv von KennyK war förmlich wie für die Karte geschaffen, denn wenn man sich so fühlt wie 20, ist das Alter doch völlig egal ;-))



Das Motiv heißt Kitty Katastrophe (ein Schelm, wer hier böses denkt). Von wem das Papie ist, weiß ich leider nicht mehr.... das Sentiment ist von Lilli of the Valley und die Stanze ist eine Spellie. Coloriert habe ich wieder mit Copics nur hab ich mal wieder verschusselt, aufzuschreiben, welche Farben ich genommen habe *kopfschüttel*


Gerade ist mir aufgefallen, dass die Bilder nicht ganz so scharf sind..... aber nun ist die Karte schon weg ...

Für heute war´s das mal wieder, danke für´s reinschauen. 

Liebe Grüße



  

Mittwoch, 22. Februar 2012

Multitaskingfähig?? Nööö, wohl eher nicht ;-))

Angeblich sollen wir weiblichen Wesen ja mit dieser Gabe gesegnet sein.... aber irgendwie bin ich da wohl aus der Art geschlagen ;-)) 
Habe gerade mit Entsetzten festgestellt, dass ich in diesem Jahr noch gar nicht gepostet habe!Ich nehme mir immer soooo viel vor und verzettel mich dann gnadenlos.... an dieser Stelle vielleicht auch mal ein ganz ehrlich gemeintes "SORRY" an die Lieben, die immer lange auf Mails von mir warten.... seid mir nicht böse ;-))

Aus den Adventskalendern für meine Kiddy´s ist leider nix geworden... Opa war schneller ;-)) Und nachdem er zwei "herrliche" Exemplare gekauft hatte, waren meine beiden Mäuse der Meinung, das würde reichen. Aber nach Weihnachten ist ja bekanntlich vor Weihnachten!! Also werde ich dieses Jahr (hoffentlich) schneller sein.....

Lange Rede, kurzer Sinn. 
Auch wenn ich nicht so regelmäßig, wie viele andere meine Blogeinträge schreibe, gewerkelt wird trotzdem! Weihnachten war ich ganz verliebt in die süßen Diggis von Make it Crafty und habe einen, etwas zu groß geratenen, Baumhänger gemacht, der sah dann so aus

      
Coloriert habe ich wieder mit Copics, der Embossing Folder ist von Tim Holtz, die Stanzen von Spellbinders und WoJ. 

Zwischenzeitlich haben wir noch das Zimmer meiner Kleinen renoviert und da jedes Mädchen einen Spiegel benötigt.... 




.... und ich nichts passendes finden konnte, habe ich eben selbst einen "kreiert". Das Foto ist leider etwas dunkel geworden....Das Motiv ist von The Greeting Farm, Schnörkel WoJ, Stanze Spellbinders und die Blumen habe ich auch aus Spellbinder Stanzungen gewerkelt. 

Sodele, für heute war´s das mal wieder. Wünsche allen einfach mal einen sonnigen Tag ;-)) 

Nicole