Freitag, 24. Januar 2014

Üüüberraschuuuung.....

Huhu ihr Lieben, 

ersteinmal möchte ich euch für eure superlieben Kommentare danken ;-) 

Mensch, was ihr so zu meiner Coloration sagt/schreibt..... das geht runter wie Öl :-) 
Da ich noch nie einen Copic-Kurs oder ähnliches besucht habe und einfach immer nur so "nach Gutdünken" coloriere, freut es mich wirklich wahnsinnig, das euch "mein gemale" so gut gefällt *trälla*.... wenn ich euch jetzt auch noch verrate, dass ich fast in der "Maulwurf-Liga" mitspiele..... ach so... das sollte ich jetzt vielleicht dann doch kurz erklären, oder? O.K. - aber wehe ihr lacht *zwinker*. 
Bei der Vergabe der Sehschwächen habe ich wohl gleich mehrmals laut IIIICH gebrüllt und wenn man mir meine Kontaktlinsen klaut..... dann sieht die Welt irgendwie gaaaanz anders aus *grinsbreit*. Meine Kinder fragen mich deshalb morgens auch immer: "Mama kannst du schon sehen oder hast du deine Augen noch nicht drin??" Hey!! Ihr solltet doch nicht lachen!!! Ja, ja... wer den Schaden hat, oder wie war das noch... *grins*.

Nun aber genug von mir, denn schließlich möchte ich euch nicht meine Lebensgeschichte erzählen sondern etwas gewerkeltes zeigen ;-) Vor einiger Zeit habe ich die süße Silver-Fairy von Wee coloriert... eigentlich wollte ich damit mal an einer Herbst-Challenge teilnehmen.... aber wie das dann halt immer so ist. Da dieses Jahr der Herbst eigentlich nahtlos in den Frühling überzugehen scheint dachte ich mir, ich kann euch dieses Kärtchen auch im Januar zeigen :-)


Falls ihr euch jetzt fragt, warum dieser Post die Überschrift "Üüüberraschuung" hat, möchte ich euch auch das kurz erklären ;-) Diese Karte ist heute nämlich auf die Reise gegangen.... nur wohin, das wird nicht verraten ;-) Denn die Empfängerin weiß noch nix von ihrem "Glück" oder "Pech", je nachdem, wie ihr die Karte gefällt ;-) Im schlimmsten Fall bekomme ich die Karte ja zurück mit dem Vermerk "Annahme verweigert"... man kann ja nie wissen *lachtlaut*.

Hier noch einmal die Süße etwas näher





Auch diesmal möchte ich mein Werk etwas "herumzeigen" und zwar hier: 

Divas by Design "Anything goes" 
und
Treasured Times Rubber Stamps Challenge Blog, Challenge # 10, "Anything goes" 


Sodele, für heute war´s das dann mal wieder vor mir und wer weiß, vielleicht wartet dieses Kärtchen schon morgen in deinem Briefkasten auf dich  ;-) Ich wünsche euch allen ein superschönes und kreatives Wo-End

seid gaaanz lieb gegrüßt








Nachtrag ;-)

Da du, liebe Katrin, dich ja über Colorkombis freuen würdest und mir gerade der Zettel in die Finger gerutscht ist, auf dem ich die Copics notiert hatte, dachte ich mir, ich trag das noch mal fix für´s "nachmalen" nach *grins*

Haut: E0000, E000, E00, E01, E11 und E13
Haare: E31, E33, E34, E35 und etwas E39
Kleid: Y11, Y13, Y17 und YR23
Flügel: YG07, YG09, G09, Y11, Y13, Y17, YR04, YR23, YR27, E07 und E19  

Nachtrag die 2. *lacht*

Hurra, endlich kann ich wieder mitmachen *lachtlaut*, denn im Januar hab ich ja etwas gewerkelt, so dass ich diesen Monat wieder bei Moni mit dabei sein kann *freu*.... wie jetzt, ihr fragt euch "wo ich endlich wieder dabei sein kann"?? Na bei der 

http://stempelgaudi.blogspot.de/2014/01/challenge-meine-top-1-des-monats-25.html
  
Diesmal war´s das aber wirklich mit meinen Nachträgen, seid nochmal ganz lieb gegrüßt

 



Donnerstag, 16. Januar 2014

Back to basics ähm back to Copics ;-)

Huhu ihr Lieben, 

nachdem ich selbst nicht all zu begeistert von meinem Polychromoversuch bin und es wohl auch bei diesem einen Versuch belassen werde, möchte ich euch heute wieder ein "Copic-Kärtchen" zeigen ;-)

Meistens "verliebe" ich mich in ein Motiv und muss es sofort colorieren ohne auch nur den blassesten Schimmer zu haben, ob ich farblich passendes Papier besitze.... was dann auch leider meistens nicht der Fall ist *grins*. 

So "schlummern" also diverse colorierte Motive in einer kleinen Schachtel vor sich hin und warten darauf, irgendwann einmal auf ein Werk zu kommen... so wie auch diese Kleine von Saturated Canary, sie heißt "Hairy Situation" und als ich diese Haare gesehen habe...... war alles "zu spät" *lachtschallend*. Als mir dann vor kurzem, während eines Anfalls von Aufräumwut (keine Sorge, hat nicht lange angehalten *grins*) das Papier von BoBunny (Snowfall) in die Finger fiel.... hatte das "Schachteldasein" der Kleinen endlich ein Ende ;-)   

Hier nun mein Kärtchen





Nun wisst ihr also auch, warum ich meistens nicht mehr genau sagen kann, welche Copics ich verwendet habe - denn von der Coloration bis zum Werk kann es schon mal ein Weilchen dauern.... vielleicht wäre es einfach mal an der Zeit, ein Copic-Farbcombi-Buch zu machen..... ist ja nicht so, als wenn der Bucheinband (Vorder- und Rückseite) nicht schon seit geraumer Zeit in meinem Bastelregal vor sich hinschlummert *rotwerd*...... 




Hach... die Haare sind aber auch einfach grandios zu colorieren *schwärm*. Eigentlich ist die Karte etwas heller, vielleicht nur 1-2 Nuancen... aber halt etwas heller.

Diese Farbkombies bekomme ich sogar noch "auf die Kette" *lacht*

Haut: E0000, E000, E00, E01, E11 und etwas E13
Haare: E50, E51, E53, E55, E57, E59 und E49
Hose: B91, B93, B95, B97 und B99
Shirt und Schleifen: BG13, BG15, BG57 und BG49
Schuhe: E70, E71, E74 und E77   

Bei den Fairytale Stampers ist das Thema der 

Challenge # 33 diesemal blau/braun

so dass ich diese Karte dort gern zeigen möchte ;-) 

Auch bei Challenges 4 Everybody Challenge # 37 "Anything Goes" möchte ich mal mein Glück versuchen ;-)    


Sodele, für heute war´s das dann auch schon wieder vor mir, wünsche euch schonmal ein superschönes Wo-End, seid gaaaanz lieb gegrüßt

   




Mittwoch, 15. Januar 2014

ER hat sie - die Lizenz zum Töten!


Huhu ihr Lieben, 

diesmal mit "nur" etwas Verspätung kommt mein Beitrag zur aktuellen Challenge #4 der Traumfabrik. Ich glaube, nach der Überschrift brauche ich doch nichts weiter zum Thema schreiben, oder?? Genau!! Es ist 



Aufgewachsen bin ich zwar mit Roger Moore als James Bond - aber ich muss gestehen - auch mir persönlich fällt Sean Connery als erstes ein, wenn ich den Begriff "James Bond" höre. 

An Ideen hat es mir zwar nicht gefehlt - aber die Zeit, um diese Ideen umzusetzten :-( 
Nun ja, wie dem auch sei, habe ich mich einfach für einen Filmtitel entschieden und habe - "verrückt", wie ich nun mal bin - meinen ersten Versuch mit Polychromos gestartet *kopfschüttel*.... was mich da bloß wieder geritten hat??? Nun ja... sagen wir es mal ganz kurz und knapp: ich bleibe lieber (besser!!) bei meinen Copics *grins*. 

Mal sehen, ob ihr den Titel trotzdem erkennen könnt



Also der Polychromoversuch soll den Kreml darstellen.... naaaaa??? - jawoll!!! Liebesgrüße aus Moskau, soll es sein, hi, hi..

Schaut auch unbedingt bei Turwen, Rosi und Bettina vorbei, die drei waren  määächtig kreativ *leichtneidischguckt*. Und dann - setzt euch an die Basteltische und lasst die Walther PPK im Schrank, euch nicht vom MI6 ausspionieren und werkelt, was eure Goldfinger hergeben *grins*. 

Nun möchte ich euch noch ganz, ganz herzlich für eure superlieben Kommentare danken und verspreche, dass ich spätestens am kommende Wo-End wieder fleissig über eure Blogs hüpfen und kommentieren werde ;-))

Bevor ich mich für heute von euch verabschiede möchte ich noch meine neue Leserin


herzlich willkommen heißen ;-) Schön, dass du mich gefunden hast... werde bestimmt am Wo-End etwas länger auf deinem Blog unterwegs sein, denn ich habe schon gesehen, dein Buchgeschmack könnte mein "Untergang" werden *lacht*.


Seid ganz lieb gegrüßt

    
 




 

Freitag, 10. Januar 2014

Dornröschenschlaf.....

Huhu ihr Lieben, 

zur Zeit erinnert mein Blog eher an das Schloss aus dem Märchen "Dornröschen"... fehlen nur noch die Rosenranken - und der Prinz, der zum Wachküssen vorbeikommt ;-)

Viele Dinge sind in den letzten Monaten passiert, die mich derart auf Trab gehalten haben, dass ich weder zum Basteln noch zum Bloggen Zeit gefunden habe.... immer, wenn ich dachte, ich würde "Licht am Ende des Tunnels" sehen - musste ich doch mit Schrecken feststellen, dass es nur ein weiterer entgegenkommender ICE war :-(

Ungern möchte ich hier im Netz näher ins Detail gehen, denn es ist einfach viel zu persönlich und ich hoffe, dass ihr dafür Verständnis habt, wenn ich euch "nur" sage, dass die Person, für die ich zur Zeit all meine Energie aufwenden muss, meine Mama ist......

Nunja, aus diesem Grund "hinke" ich auch gleich schon mehrere Wochen mit meiner DT-Karte für die (noch) aktuelle Challenge der Traumfabrik mit dem Motto


hinterher... an dieser Stelle nochmal ein DICKES SORRY an die Mädels und DANKE für eure lieben Zeilen.... eure Werke sind super toll geworden ;-)  

Zwar lese/verschlinge ich für mein Leben gern Fantasy-Romane aber ausgerechnet die beiden Bestseller von J.R.R. Tolkien stehen auf meiner "To-Read-Liste" sooooo weit unten.... man könnte auch sagen: oooch nööööö, muss ich nicht ;.) 
Ja, ja, ich weiss, jetzt geht ein Raunen durch die Blogwelt - aber Romane, wo ich selbst Buch führen muss, wer hat wann mit wem und warum Krieg geführt, wer hat wann mit wem und warum ein Abkommen geschlossen.... wer ist mit wem gut Freund/oder verfeindet, wo lebt dieses oder jenes Volk/Wesen..... NEIN - NEIN - NEIN - nicht meins *grinstfrech* 
O.k. auch für das Argument: "dann sieh dir doch die Filme an" hab ich ein passendes "Gegenargument" *lachtschallend*.... eigentlich sind die Bücher eh immer besser als die Filme und wenn ich schon die Bücher nicht lesen mag..... dann muss ich auch nicht wegen eines "netten" Elben ins Kino, oder?? :-)

So, jetzt hab ich aber genug geschrieben und die Freunde aus Mittelerde verärgert, wird Zeit, dass ich euch endlich mal ein Bild meines Kärtchens zeige, oder??

   
Das Motiv ist mal wieder von KennyK. (Elf Queen) und coloriert habe ich wie üblich mit meinen Copics, wobei ich diesmal fast ausschließlich in der BG-Gruppe geblieben bin, die ich teilweise mit C-Tönen unterlegt habe.



Wir Mädels vom Design-Team würden uns RIESIG freuen, wenn ihr noch alle bis zum 14.01. mitmacht und eine Ausrede, von wegen "die Filme/die Bücher kenn ich nicht" zählt nicht... das seht ihr ja an mir *lachtlaut*.

Ich weiss... ich habe bestimmt wieder ganz viel vergessen... ABER die liebe  


möcht ich noch gaaaanz herzlich als neue Leserin willkommen heißen *ganzliebdrück*, supi, dass du endlich auch unter die Blogger gegangen bist *lachtlaut* und dann auch direkt den Weg zu mir gefunden hast, hi, hi ;-)            
Hier könnte meine kleine Karte vielleicht auch noch passen -  und daher möchte ich sie gern bei 

Copic Marker Europe Challenge 24 "CAS" (Clean and Simple) 

Copic Marker Deutschland Challenge 5 "Kalte Farben/Winter"

und auf den allerletzten Drücker noch bei den 

Fairytale Stampers, Challenge 32, "Alles geht" 

zeigen ;-)


Sodele ihr Lieben, fühlt euch einfach mal ganz lieb gedrückt, bis bald